Titelbild
  • Jetzt vormerken: Verkaufsoffener Sonntag am 9. April von 13 bis 18 Uhr
  • Jetzt Vormerken: 11. Bremer Reisemeile am 8. & 9. April

Katja Ebstein

Katja Ebstein verewigt sich in der Mall of Fame

Die Mall of Fame in der LLOYD PASSAGE hat am Freitag, den 14. Juni ihren prominenten Kreis erweitern können und beherbergt nun auch das bronzene Händepaar der Schauspielerin und Sängerin Katja Ebstein. 

Am bitterkalten Nikolaustag des vergangenen Jahres hatte die Künstlerin dazu ihre Hände unter den Augen zahlreicher Schaulustiger in die Gipsmasse getaucht, aus der nun der Bronzeabdruck stammt und samt Autogramm in der Bodenplatte verewigt ist. Jochem Hauser, Vorstandsmitglied der LLOYD PASSAGE, kommentierte die Aufnahme in den Kreis der Bremenprominenz mit den Worten: „Eine starke Frau wie Katja Ebstein kann man nicht aus Bremen ziehen lassen, ohne vorher um eine bronzene Erinnerung zu bitten.“ 

Stark ist auch das Engagement der Berliner Künstlerin, und die LLOYD PASSAGE bedankte sich für ihren Einsatz mit einer Spende von 1.000 Euro zugunsten der „Katja Ebstein Stiftung für eine enkeltaugliche Zukunft", die Projekte zur Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher unterstützt.